Wir über uns

Förderverein der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Wir als FFW sind eine studentische Initiative an der Leibniz Universität Hannover. Alles, was wir planen und tun, folgt unserer Maxime: Von Studenten für Studenten. Im Gegensatz zu anderen Gruppierungen sind wir unabhängig, also kein Teil von einer nationalen oder internationalen Vereinigung. Außerdem besitzen wir eine enge Verbindung zur Fakultät, was sich insofern bemerkbar macht, als dass wir neben dem studentischen auch durch einen professoralen Vorstand organisiert werden.

Der Verein zur Förderung der Fakultät Wirtschaftswissenschaften wurde am 22.07.1996 von zwölf Studierenden, wissenschaftlichen Assistenten und Professoren gegründet. Bis heute hat der Verein viele Alumni der Fakultät als Mitglieder gewinnen können. Darüber hinaus pflegen wir Kontakte zu Studenten der Fakultät und in der Region ansässigen Unternehmen.

Unser Ziel ist es, die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät am Studienort Hannover noch attraktiver und lebendiger zu gestalten. Im Moment stehen die folgenden drei besonders im Fokus:

  1. Förderung von extracurricularem Engagement und Kompetenzen
    Wir sehen es als unsere gesellschaftliche Verantwortung Studierende verschiedener Herkunft mit unterschiedlichsten Ideen und Meinungen zu vereinen und somit die Chance zu ermöglichen, um soziale und fachliche Kompetenzen weiterzuentwickeln.
  2. Fördern der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Leibniz Universität Hannover
    Unser Angebot richtet sich vorwiegend an Studierende der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften. Die Aufgabe unseres Vereins ist es, durch ausgewählte Aktivitäten die Entwicklung der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Leibniz Universität Hannover und ihrer Studierenden zu fördern.
  3. Ein Netzwerk zwischen Wirtschaft und Studierenden
    Wir vom FFW legen besonderen Wert auf die Intensivierung des wissenschaftlichen Austausches zwischen Lehrenden, Studierenden, Ehemaligen und der Unternehmen im Großraum Hannover. Dies erreichen wir durch interessante Projekte, wie zum Beispiel Workshops, Vorträge, Exkursionen, Case Studies und Trainings von Soft-Skills.

Als eingetragener, gemeinnütziger Verein arbeiten die Vereinsmitglieder ehrenamtlich. Wir bieten alle unsere Veranstaltungen kostenlos an. Der Lohn für unseren Einsatz sind Erfahrung, Freundschaften und jede Menge Spaß!